Gütesiegel

Seit 2003 ist unsere Schule ununterbrochen durch das Gütesiegel der Bezirksregierung Weser/Ems für das Gesamtkonzept von schulischer Arbeit mit dem besonderen Schwerpunkt „Berufsvorbereitung" ausgezeichnet worden. Da wir nunmehr als „Wiederholungstäter" zum 4. Mal an den Start gingen, erhielten wir das Gütesiegel für die Zeit von 2012 bis 2017.

Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, die wir als Bestätigung unserer pädagogischen Arbeit sehen. Die einzureichenden Unterlagen sind sehr umfangreich und müssen den vorgegebenen Kriterien entsprechen. Eine Jury aus Mitgliedern großer Unternehmen der Region sichtet und bewertet die Unterlagen und lässt sich dann bei einer Ortsbegehung in der jeweiligen Schule besondere Projekte noch einmal ausführlich darstellen.

In einem großen Festakt in der Firma Krone in Spelle wurden dann die Zertifikate überreicht. Der Landtagsabgeordnete Herr Bernd-Carsten Hiebing und der erste Stadtrat Herr Sturm waren als Stellvertreter der Politik beziehungsweise der Kommune dabei. Unsere Delegation bestand aus 8 Leuten, darunter auch Ina Wolfers und Bernd Krüssel als Schülersprecher. Die beiden haben dann auch in einer Powerpoint-Präsentation zusammen mit Herrn Wesseln unser Projekt „Soccerplatz" beschrieben. Das haben sie gut, informativ und nachvollziehbar getan.